Traumurlaub suchen & buchen:

Maximalpreis:
Sie befinden sich hier:
Horst-Becker-Touristik > Andorra > Komfort-TOUR > Im Herzen der Pyrenäen - ANDORRAS Highlights!
Busreise | Andorra | Komfort-TOUR

Im Herzen der Pyrenäen - ANDORRAS Highlights!

  • Narzissenblüte im Vall d'Incles|-|Andorraturisme SAU

  • Die Kirche Sant Esteve in Andorra la Vella|Leonid Andronov - Fotolia|Easy-BUS

  • Routenkarte

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise – Raum Lyon

Über die Autobahn gelangen Sie zur Zwischenübernachtung in den Raum Lyon/Valence. 

2.Tag: Raum Lyon – Soldeu/Andorra

Nach dem Frühstück Weiterfahrt über die Autoroute de Soleil an Avignon vorbei in das Fürstentum Andorra nach Soldeu. Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Ausflug zur Landestour und nach Andorra la Vella

Nach dem Frühstück beginnen Sie Ihr Besichtigungsprogramm von Andorra mit einer Landestour. Sie werden erstaunt sein über dieses vielseitige Land, das auf kleiner Fläche so viel zu bieten hat. Andorra ist nur 468 km² groß, aber das Angebot an Panoramen, Bergdörfern, Kleinstädten und romanischem Erbgut ist enorm! Von Soldeu geht es über die Gemeinden Canillo und Encamp durch die Täler nach La Massana und Ordino, einem typisch andorranischen Dorf. Hier haben Sie die Gelegenheit, die Altstadt und das historische Museum zu besuchen. Auf der Weiterfahrt passieren Sie Pal, mit seinen alten Bauernhäusern, in denen man den Tabak trocknet. Nach einer kurzen Pause in der Natur mit Panoramablick vom „Coll de la Botella“ aus geht es wieder zurück Richtung Soldeu. Vor der Ankunft halten Sie noch zur Likörverkostung an und genießen landeseigene Produkte. Am frühen Nachmittag geht es in die Hauptstadt Andorra la Vella. Dort machen Sie einen Spaziergang auf dem ‚Rec del Sola‘, der Sonnenseite Andorras mit einem schönen Blick auf die Gärten der Andorraner. Besuch des alten Stadtviertels. 

4.Tag: Ausflug Tal der Träume

Heute fahren Sie in das Tal der Träume “Vall de Nuria”. Sie fahren eine beeindruckende Panoramaroute über den Collada de Tosses, einen Gebirgspass mit wunderbarem Blick auf die Gipfel bis zum katalanischen Dorf von Ribes de Freser. Nach der Ankunft nehmen Sie die Zahnradbahn ins Tal der Träume. Mit diesem Zug fahren Sie von 1000m auf 2000m Höhe. Hier können Sie die atemberaubende Berglandschaft beobachten, die Sie ins autofreie Tal von Vall de Nuria bringt. Sie sehen Wasserfälle, Flüsse, Wälder und mit etwas Glück sogar Gämse und Adler. Außerdem besuchen Sie das Kloster mit Museum am See von Nuria. Nach Ihrem Besuch im Tal der Träume fahren Sie wieder mit der Zahnradbahn in das Dorf Ribes de Freser, wo Sie Ihre Rückfahrt starten. Mit tollen Eindrücken kommen wir zurück ins Hotel. 

5.Tag: Ausflug Meritxell und Engolaster See

Am Vormittag fahren Sie zur Kirche von Meritxell. Von den vielen Kirchen in Andorra ist sie die Hauptkirche, in der alle sieben Gemeinden des Landes repräsentiert sind. Weiter geht es mit dem Bus bis auf 1800 m Höhe zum Engolaster See, den einzigen See, den man mit dem Bus erreichen kann. Zwischenstopp an der kleinen romanischen Kirche San Miguel mit herrlichem Blick auf die Hauptstadt. Am Engolaster See haben Sie die Möglichkeit, einen Spaziergang rund um den See zu machen oder die Natur bei einer Tasse Kaffee zu genießen. 

6.Tag: Ausflug Os de Civis

Zum Abschluss Ihres Andorra - Aufenthaltes besuchen Sie noch das kleine spanische Bergdorf Os de Civis, in dem man glaubt, dass die Zeit stehen geblieben ist. Bummeln Sie durch die malerischen Gässchen und entdecken Sie die Eigenheiten des Dorfes. Hier genießen Sie zum Abschied katalanisches Essen in einem typischen Restaurant inkl. Getränken und Musik. Rückfahrt nach Soldeu. 

7.Tag: Andorra – Raum Valence/Lyon

Nach dem Frühstück treten Sie heute mit vielen neuen Eindrücken die Fahrt zur Zwischenübernachtung im Raum Valence/Lyon an.

8.Tag: Raum Valence - Heimreise

Ihre letzte Etappe steht heute auf dem Programm. Am Abend erreichen Sie das Saarland. 

Ihr Termin:

8-Tage-ReiseHotelZimmerPreis p. P. 
30.06.2018-07.07.2018
Gute Mittelklasse­hotels
DZ€ 825,-Buchen
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
EZ-Zuschlag€ 140,- 

Hinweis:

NEU!

Ihr Programm:

  • Fahrt im First-Class-Bus, Abfahrt Spiesen 7.00 Uhr
  • 7x Übernachtung/Halbpension 
  • 1x Begrüßungsgetränk
  • 1x ganztägige Reiseleitung Landestour mit Andorra la Vella
  • 1x Eintritt historisches Museum
  • 1x ganztägige Reiseleitung ins Tal der Träume
  • 1x Brotzeit in Nuria
  • 1x ganztägige Reiseleitung Stausee Engolasters
  • 1x Zahnradzugfahrt hin & zurück
  • 1x Likörprobe 
  • Rustikales Abschiedsfest in den Bergen inkl. Essen, Wein, Sangria und Musik
  • Kostenlose Nutzung des hoteleigenen Schwimmbades

Reise in Zusammenarbeit mit Richter Reisen.

Ihr Hotel:

Gute Mittelklasse­hotels

Mittelklassehotel zur Zwischenübernachtung im Raum Lyon/Valence.
Ausstattung: Bad oder DU/WC.

4-Sterne-Sporthotel Village in Soldeu, im Herzen der Pyrenäen auf 1850m.
Ausstattung: Bad oder DU/WC, Fön, TV, Telefon, Safe. Das Hotel verfügt über ein stilvolles Restaurant mit Blick auf die Bergwelt, Bar, Café, Sport- und Wellness-Spa mit Außenpool, diverse Schwimmbäder, Fitnessraum und Spa-Anwendungen (gegen Gebühr).

 

Ihr Anruf zum Urlaub!

06821 - 71279