Traumurlaub suchen & buchen:

Maximalpreis:
Sie befinden sich hier:
Horst-Becker-Touristik > Italien > Abschluss-TOUR > Abschlussfahrt nach Kärnten an den Ossiacher See
Busreise | Slowenien | Abschluss-TOUR

Abschlussfahrt nach Kärnten an den Ossiacher See

Genießen Sie goldene Herbsttage am drittgrößten See von Kärnten
  • Ossiacher See, Kärnten|Peter Eckert|Easy-BUS

  • Ossiacher See|driendl - AdobeStock|Easy-BUS

  • Stift Ossiach|Peter Eckert|Easy-BUS

  • Klagenfurt|Frank Deterding|Easy-BUS

  • Velden mit Schlosshotel, Wörthersee|Peter Eckert|Easy-BUS

  • die Skiflugschanze von Planica in Slowenien|Peter Eckert|Easy-Bus

  • Bleder See in Slovenien|lukaszimilena - Fotolia|Easy-BUS

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise – Sattendorf

Anreise über die Autobahn Karlsruhe, Ulm, München, Salzburg nach Sattendorf. Sattendorf liegt an der Sonnenseite des Ossiacher Sees und am Fuße des Wandergebietes Gerlitzen Alpe. Hier werden Sie aufs herzlichste mit einem Begrüßungscocktail im Hotel empfangen und das gemeinsame Abendessen schließt sich an.

2.Tag: Ausflug Klagenfurt – Stiftskirche Ossiach

Nach Ihrem Frühstück statten Sie Klagenfurt einen Besuch ab. Die herrliche Lage am Ostufer des Wörthersees, das südliche Flair und die wunderschöne Altstadt macht Klagenfurt zu einer Tourismusstadt. Sie besitzt die älteste Fußgängerzone Österreichs. „Die Rose am Wörthersee“ wie die Stadt auch genannt wird werden Sie bei einer Stadtführung entdecken. Danach haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen und es bleibt Ihnen noch etwas Zeit für eigene Erkundungen. Auf dem Rückweg zu Ihrem Hotel legen Sie einen Stopp am Stift Ossiach, dem ältesten Benediktinerstift Kärntens, ein. Sehenswert ist die Pfarrkirche, eine ehemals romanische Pfeilerbasilika mit drei Schiffen, die gegen den See hin noch eine Wehrmauer mit Rundturm besitzt.

3.Tag: Kärntner See-Rundfahrt

In Begleitung einer Reiseleitung unternehmen Sie eine Kärntner See-Rundfahrt. Zuerst fahren Sie nach Villach mit seinem mediterranen Charme durch die Nähe zur italienischen Grenze. Am Faaker See vorbei geht es zur Burgarena Finkenstein. Die Ruine thront erhaben auf dem Kanzianiberg über dem Faaker See mit tollem Ausblick über ganz Kärnten. Weiter geht es über den Rosegger Stausee zum Wörthersee nach Velden mit dem bekannten Schloss am Wörthersee und nach Maria Wörth. Das so idyllisch gelegene Seeufer erhält seinen bezaubernden Charakter durch die beiden Kirchen auf der Halbinsel.

4.Tag: Ausflug nach St. Veit und ins Gurktal

Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie „die alte Landeshauptstadt“ St. Veit mit versteckten Winkeln und Gässchen. Einen Abstecher zum Photostopp führt Sie noch zur Burg Hochosterwitz, eine der imposantesten und besterhaltensten Burganlagen Österreichs. Danach fahren Sie weiter durch das Gurktal nach Gurk. Sie besuchen den Dom zu Gurk, eine zwischen 1140 und 1200 im hochromanischen Stil erbaute Pfeilerbasilika, die aufgrund der geringen baulichen Veränderungen zu den bedeutenden romanischen Bauwerken in Europa gehört. Ihr Rückweg zum Hotel führt Sie noch nach Feldkirchen. In der Altstadt von Feldkirchen können Sie noch eine Kaffeepause einlegen. Am Abend erwartet Sie eine Abendschifffahrt auf dem Ossiacher See inkl. Kärntner Bauernbuffet und musikalischer Unterhaltung.

5.Tag: 3-Länderfahrt – Österreich – Italien - Slowenien

Heute geht es in die italienische Grenzstadt Tarvisio mit Besuch des berühmten Tarviser Ledermarktes (falls geöffnet). Anschließend werden Sie in Planica die größte Skiflugschanze der Welt sehen, bevor Sie Kranjska Gora, den slowenischen Kurort erreichen. Letzte Station des Tages wird Bled, am gleichnamigen Bleder See, gelegen, sein. Bled liegt nur wenige Kilometer südlich von der österreichischen Grenze entfernt. Der smaragdgrün schimmernde See, kleine Dorfkirchen, mittelalterliche Burgen, die zwischen steil abfallenden Felsen emporragen, werden Sie begeistern. Zum Abschluss Ihrer Reise sind Sie zu einem Galadinner bei Kerzenlicht eingeladen.

6.Tag: Sattendorf – Heimreise

Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

 

Ihr Termin:

6-Tage-ReiseHotelZimmerPreis p. P. 
27.10.2022-01.11.2022
SterneSterneSterneSterne Hotel Sonnenhügel mit Ferienschlössl
DZ€ 625,-Buchen
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
EZ-Zuschlag€ 104,- 

Hinweis:

NEU!!!

Ihr Programm:

  • Fahrt im FIRST-Class-Bus
  • Abfahrt Spiesen 6.00 Uhr, Rückkunft Spiesen ca. 19.30 Uhr
  • 5x Übernachtung/Halbpension (Frühstücksbuffet, Menüwahl)
  • 1x Begrüßungscocktail
  • 1x Abendschifffahrt inkl. Kärntner Bauernbuffet und Musik im Rahmen der HP
  • 1x Galadinner bei Kerzenlicht im Rahmen der HP
  • 1x Stadtführung Klagenfurt
  • 1x Kärntner See-Rundfahrt inkl. Reiseleitung
  • 1x Ausflug St. Veit & Gurktal inkl. Reiseleitung und Eintritt Gurker Dom
  • 1x 3-Länderfahrt inkl. Reiseleitung

Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Ihr Hotel:

SterneSterneSterneSterne Hotel Sonnenhügel mit Ferienschlössl

(ca. 50 m voneinander entfernt) in Sattendorf, an der Sonnenseite des Ossiacher Sees und ruhig am Dorfrand, gelegen.
Ausstattung: Bad oder DU/ WC, TV, Telefon, Radio, Fön, Safe, größtenteils Balkon und WLAN. Lift in beiden Häusern, Hotelbar, Café-Konditorei mit Wintergarten und Stüberl im Haupthaus, Wellnessbereich im Ferienschlössl mit finnischer Sauna, Bio-Sauna und Ruheraum.

 

Ihr Anruf zum Urlaub!

06821 - 71279