Traumurlaub suchen & buchen:

Maximalpreis:
Sie befinden sich hier:
Horst-Becker-Touristik > Frankreich > SaarLorLux Reisen > Entdeckungen in den Vogesen
Busreise | Frankreich | SaarLorLux Reisen

Entdeckungen in den Vogesen

  • Marc Chagall Fenster|Easy-BUS

Reiseverlauf:

Sarrebourg ist die Pforte der Vogesen – und was man in dem kleinen Städtchen wohl erst mal nicht vermuten würde: der Ort, an dem mit „La Paix“ (Der Friede) in der Chapelle des Cordeliers der berühmte Marc Chagall sein größtes Glasfenster schuf. Mit einer Höhe von 12 Metern und einer Breite von 7,50 Metern nimmt es die Schauseite eines Chorraumes ein, der als letzter Rest der baufälligen gotischen Kirche stehenblieb. Der Chor dient ausschließlich der Präsentation und andächtigen Betrachtung dieses Gemäldes aus Glas – ein Rausch der Farben, eine Hommage an die Vogesen und an die Liebe. Nach dem Mittagessen in einem idyllisch gelegenen Restaurant fahren Sie nach Abreschviller, wo Sie mit der dampfenden Waldeisenbahn durch das Tal der Roten Saar bis zum Weiler „Grand Soldat“ fahren. Hier erwartet Sie eine beeindruckende Ausstellung, die vom Leben und Arbeiten in den Vogesen erzählt. Atmen Sie den Duft der Tannen ein und erfreuen Sie sich am Glucksen der jungen Saar inmitten einer romantischen Waldlandschaft.

 

Ihr Termin:

1-Tag-ReisePreis p. P. 
24.09.2022-24.09.2022
€ 119,-Buchen

Hinweis:

Veranstalter: SaarLorLux-Reisen

Ihr Programm:

  • Busreise
  • Abfahrt Spiesen 7.30 Uhr, Rückkunft ca. 20.00 Uhr
  • SaarLorLux-Reiseleitung
  • Besichtigung des Glasfensters von Marc Chagall
  • Fahrt mit der Waldeisenbahn
  • Besuch der Ausstellung am „Grand Soldat“
  • Mittagessen (3-Gang-Menü)

Ihr Anruf zum Urlaub!

06821 - 71279