Traumurlaub suchen & buchen:

Maximalpreis:
Sie befinden sich hier:
Horst-Becker-Touristik > Österreich > Erlebnis-TOUR > Urlaub in Kärnten am Ossiacher See
Busreise | Österreich | Erlebnis-TOUR

Urlaub in Kärnten am Ossiacher See

  • Ossiacher See|driendl - AdobeStock|Easy-BUS

  • Ausblick auf den Wörthersee|Andreas - Fotolia|Easy-BUS

  • Villach|Frank Deterding|Easy-BUS

  • Maria Wörth|Peter Eckert|Easy-BUS

  • Nockalmstraße|Hetizia - AdobeStock|EasyBUS

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise – Steindorf-Stiegl

Die Anreise erfolgt über die Autobahn Stuttgart, München, Salzburg an den Ossiacher See nach Steindorf-Stiegl. Hier werden Sie aufs herzlichste von der Familie Hoffmann empfangen. Nach dem Abendessen klingt der erste Abend mit einem Begrüßungscocktail in gemütlicher Runde aus oder Sie unternehmen noch einen Spaziergang am drittgrößten und zugleich wärmsten Badesee Kärntens.

2.Tag: Schifffahrt Wörthersee und Klagenfurt

In Begleitung einer Reiseleitung fahren Sie nach Velden und ab hier mit dem Schiff bis nach Klagenfurt. Die herrliche Lage am Ostufer des Wörthersees, das südliche Flair und die wunderschöne Altstadt macht Klagenfurt zu einer Tourismusstadt. Sie besitzt die älteste Fußgängerzone Österreichs. „Die Rose am Wörthersee“ wie die Stadt auch genannt wird, werden Sie bei einer Stadtführung entdecken. Danach können Sie bummeln oder in den gemütlichen Gastgärten einkehren.

3.Tag: Ausflug Villach, Maria Wörth und Velden

Heute steht der Besuch von Villach mit seinem mediterranen Charme durch die Nähe zur italienischen Grenze auf Ihrem Programm. Bei einem geführten Spaziergang durch alte Gassen und idyllische Arkadenhöfe werden Sie die Schönheit dieser Stadt kennenlernen. Danach fahren Sie am Wörthersee entlang nach Maria Wörth. Das so idyllisch gelegene Südufer erhält seinen bezaubernden Charakter durch die beiden Kirchen auf der Halbinsel. Ihre letzte Station des Tages wird Velden mit dem bekannten Schloss am Wörthersee sein.

4.Tag: Ausflug nach Ljubljana in Slowenien

Mit der Reiseleitung fahren Sie nach Ljubljana, dem europäischen Juwel, das eine Mischung aus Prag und Amsterdam darstellt. Es ist eine „Stadt mit einer Seele“. Die pulsierende Altstadt liegt am Fluss Ljubljanica und die Burg auf einem Hügel und es sieht aus als beschütze sie die romantische Stadt unter sich. Bei einer Stadtbesichtigung werden Sie die Sehenswürdigkeiten wie die Drei Brücken, den Kongressplatz, die Metzgerbrücke, die Schusterbrücke und vieles mehr sehen. Sie haben auch noch Aufenthalt zur freien Verfügung und können sich selbst Kulturdenkmäler anschauen.

5.Tag: Ausflug Nockalmstraße

Ein bleibendes Erlebnis ist die Fahrt über die Nockalm-Panoramastraße durch den Nationalpark Hohe Tauern. Die fast 35km lange Straße führt in 52 Kehren durch den einzigen europäischen Nationalpark im sanften Hochgebirge mit dem größten Fichtenund Zirbenbestand der Ostalpen. Eine sanfte, nockige Berglandschaft kennzeichnet die Nockberge. Hier wird eine wertvolle Naturlandschaft gepflegt und behütet. Jahrhundertealte Tradition im Umgang mit der Natur, geprägt von sanftem Tourismus, so bieten die Nockberge Erholung ab dem ersten Einatmen der klaren Luft.

6.Tag: Ausflug nach St. Veit und ins Gurktal

Bei einer kleinen Stadtführung wird Ihnen „die alte Landeshauptstadt“ St. Veit mit versteckten Winkeln und Gässchen gezeigt. Einen Abstecher zum Photostopp führt Sie noch zur Burg Hochosterwitz, eine der imposantesten und besterhaltensten Burganlagen Österreichs. Danach fahren Sie weiter durch das Gurktal nach Gurk. Sie können den Dom zu Gurk besuchen, eine zwischen 1140 und 1200 im hochromanischen Stil erbaute Pfeilerbasilika, die aufgrund der geringen baulichen Veränderungen zu den bedeutenden romanischen Bauwerken in Europa gehört.

7.Tag: Tag zur freien Verfügung

Heute können Sie Ihren Urlaubstag frei gestalten. Relaxen Sie in der Strand- oder Saunaanlage, unternehmen Sie eine Schifffahrt über den Ossiacher See (Anlegestelle in ca. 10 Gehminuten erreichbar) oder Sie unternehmen einen Ausflug nach Feldkirchen zum Bummeln mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

8.Tag: Steindorf-Stiegl – Heimreise

Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

 

Ihr Termin:

8-Tage-ReiseHotelZimmerPreis p. P. 
12.06.2022-19.06.2022
Fronleichnam
SterneSterneSterneSterne Seehotel Hoffmann
DZ€ 945,-Buchen
18.09.2022-25.09.2022
SterneSterneSterneSterne Seehotel Hoffmann
DZ€ 945,-Buchen
Zusatzinformationen
kein EZ-Zuschlag

Hinweis:

NEU!!!

Ihr Programm:

  • Fahrt im FIRST-Class-Bus
  • Abfahrt Spiesen 6.00 Uhr, Rückkunft Spiesen ca. 20.00 Uhr
  • 7x Übernachtung/Halbpension      (Frühstücksbuffet, 4-Gang-Menü)
  • 1x Schmankerlbuffet im Rahmen der HP
  • 1x Begrüßungscocktail
  • 1x Oberkrainer Abend mit dem Chef des Hauses
  • 1x Ausflug Klagenfurt inkl. Reiseleitung und Schifffahrt von Velden nach Klagenfurt
  • 1x Ausflug Villach, Maria Wörth und Velden inkl. Reiseleitung
  • 1x Ausflug Ljubljana/Slowenien inkl. Reiseleitung
  • 1x Ausflug Nockalmstraße inkl. Reiseleitung
  • 1x Ausflug St. Veit und ins Gurktal inkl. Reiseleitung und Eintritt Gurker Dom

Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Ihr Hotel:

SterneSterneSterneSterne Seehotel Hoffmann

in Steindorf-Stiegl am sonnigen Nordufer des Ossiacher Sees gelegen. Den See erreichen Sie direkt über einen Uferweg.
Ausstattung: Bad oder DU/WC, Telefon, TV, Radio, Minisafe, Fön, WLAN, größtenteils Balkon (EZ ohne Balkon). Lift, HotelbarGroße Garten- und Strandanlage, Kaffeeterrasse mit Seeblick, gemütliche Stube, Seenwellness-Anlage direkt am Wasser mit Infrarot-Biosauna und Ruheraum. Massagen gegen Gebühr.

 

Ihr Anruf zum Urlaub!

06821 - 71279