Traumurlaub suchen & buchen:

Maximalpreis:
Sie befinden sich hier:
Horst-Becker-Touristik > Deutschland > Kurz-TOUR > Kurzurlaub im BAYERISCHEN WALD
Busreise | Tschechien | Kurz-TOUR

Herrliche Tage im BÖHMISCH-BAYERISCHEN WALD

Tagsüber in der Natur, abends in geselliger Runde
  • Cesky Krumlov (Krumau)|mRGB - Fotolia|Easy-Bus

  • Gäubodenmuseum Straubing |Gäubodenmuseum |Amt für Tourismus der Stadt Straubing

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise – Schweinhütt

Anreise über die Autobahn nach Schweinhütt bei Regen. Hier werden Sie bereits in Ihrem Hotel „Zum Singenden Musikantenwirt" mit einem Begrüßungsschnapser'l erwartet.

2.Tag: Bayerwaldrundfahrt

Nach Ihrem Frühstücksbuffet fahren Sie in Begleitung des Wirts zuerst nach Bodenmais. Die Perle des Bayerischen Waldes liegt inmitten von herrlichen Hochwäldern am Südhang des Großen Arbers. Anschließend fahren Sie weiter übers Zellertal nach Arnbruck zur Glasveredlung Weinfurtner. Hier erleben Sie die Herstellung und Veredelung von Glas hautnah! Über Auen und Täler führt der Weg wieder zurück zum Hotel. Hier erwartet Sie mittags ein deftiges Eintopfessen – Das „Pichelsteiner". Nachmittags besuchen Sie in Zwiesel die Bärwurzerei und haben noch Zeit zur freien Verfügung.

3.Tag: Ausflug Krumau – Moldaustausee

Krumau, seit Jahrhunderten gilt das kleine Städtchen an der Moldau als „Perle des Böhmerwaldes" und das nicht nur wegen der einzigartigen Lage in einer Moldau-Schleife. Die UNESCO 1992 bezeichnete die gesamte Innenstadt als Weltkulturerbe. Das Ensemble von 300 historischen Häusern mit dem Schloss und Burgkomplex beeindruckt jeden Besucher auf Anhieb. Nach der Gelegenheit zum Mittagessen besuchen Sie noch den Moldau-Stausee (Lipno-Stausee). Er ist mit über 42 Kilometer Länge der größte See des Landes.

4.Tag: Ausflug nach Straubing - Kutschenfahrt

Für den heutigen Tag ist ein Ausflug nach Straubing vorgesehen. Lassen Sie sich während einer Stadtführung vom Flair der alten Herzogsstadt an der Donau verzaubern. Die Lage am Donau­strom, der weitläufige Stadtplatz, die vielfältigen Kirchen und Baudenkmäler, all das begeistert auch heute noch die Besucher. Nach Rückkunft in Ihrem Hotel unternehmen Sie noch eine gemütliche Kutschenfahrt und haben noch Zeit den neu angelegten „Bibelgarten" zu besuchen.

5.Tag: Schweinhütt – Heimreise

Nach Ihrem Frühstücksbuffet Beginn der Heimreise. Rückkunft Spiesen ca. 18.30 Uhr.

Ihr Termin:

5-Tage-ReisePreis p. P. 
02.09.2019-06.09.2019
SterneSterneSterne Landhotel „Zum Singenden Musikantenwirt“
DZ€ 475,-Buchen
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
EZ-Zuschlag€ 46,- 

Hinweis:

NEU!

Ihr Programm:

  • Fahrt im FIRST-Class-Bus, Abfahrt Spiesen 6.00 Uhr
  • 4x Übernachtung/Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Menü)
  • 1x Begrüßungsschnapser'l
  • 1x Pichelsteiner Eintopf zum Mittagessen
  • 1x Bayerwald-Rundfahrt halbtags inkl. Reiseleitung durch den Wirt mit Besuch der Glasveredelung Weinfurtner
  • 1x Besuch einer Bärwurzerei in Zwiesel
  • 1x Ausflug Krumau-Moldau­stausee inkl. Reiseleitung
  • 1x Stadtführung Straubing
  • 1x Kutschenfahrt
  • 3x Musikalische Abende mit dem Musikantenwirt

Ihr Hotel:

SterneSterneSterne Landhotel „Zum Singenden Musikantenwirt“

3-Sterne Landhotel „Zum Singenden Musikantenwirt“ in Schweinhütt bei Regen. Bayrische Gastlichkeit und die musikalischen Darbietungen des Wirtes sind das Aushängeschild des Hauses. 

Ausstattung: DU/WC, TV, Radio, teilweise Balkon. Lift, Gaststube, Kaminzimmer, Sauna und Dampfbad mit Ruheraum.

 

Ihr Anruf zum Urlaub!

06821 - 71279