Traumurlaub suchen & buchen:

Maximalpreis:
Sie befinden sich hier:
Horst-Becker-Touristik > Deutschland > Erlebnis-TOUR > Auf ins WIKINGERLAND
Busreise | Deutschland | Erlebnis-TOUR

Auf ins WIKINGERLAND

Mit Hallig Langeness und Nord-Ostsee-Kanal
  • Ostseebad Laboe|Peter Eckert|Easy-BUS

  • Wikinger|h368k742 - Fotolia|Easy-BUS

  • Wasserschloss Glücksburg|-|Flensburg Fjord Tourismus GmbH 

  • Die Rote Straße in Flensburg|Andreas Kessler|Easy-BUS

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise – Kropp

Anreise über die Autobahn Richtung Hamburg nach Kropp im sogenannten Wikingerland. Sie wohnen genau in der Mitte zwischen Nord- und Ostsee und haben so einen günstigen Ausgangspunkt für interessante Ausflugsmöglichkeiten.

2.Tag: Ausflug ins „Schleigebiet"

Eingebettet in einer sanften Hügellandschaft direkt an der Schlei, nahe der Ostsee liegt Kappeln in einer Urlaubsregion, die ideale Bedingungen für die unterschiedlichsten Aktivitäten zu Land und zu Wasser bietet. Die idyllische Hafenstadt ist ein staatlich anerkannter Erholungsort, unter anderem auch durch die ZDF-Serie „Der Landarzt" als Filmort „Deekelsen" bekannt. Mit dem reizvollen Hafen und der attraktiven Fußgängerzone lädt Kappeln zum Verweilen ein. Während einer Schiffstour sehen Sie den Ostseefjord von der Wasserseite aus.

3.Tag: Ausflug zur Hallig Langeness

Nach einem frühen Frühstück geht es von Schlüttsiel nach einer ca. 1,5 stündigen Fährüberfahrt auf die „Hallig Langeness", die jüngste, größte und längste Hallig. Bereits während der Überfahrt kehrt mit jeder Seemeile etwas mehr Ruhe und Gelassenheit ein. Die erste Sehenswürdigkeit erwartet Sie bereits am Schiffsanleger, der legendäre Hallig-Express (ein originell gestalteter Unimog mit Anhänger) zur Rundfahrt, inklusive des Besuchs der Halligkirche und des Kapitän-Tadsen-Museums auf der Ketelswarft, dem völlig restaurierten Kapitänshaus aus dem Jahr 1741. Zur Mittagszeit besteht die Möglichkeit im Traditions-Gasthaus Hilligenley einzukehren und sich von kulinarischen Spezialitäten der Insel- und Halligwelt verführen zu lassen.

4.Tag: Ausflug Schleswig und Eckernförde

Heute führt Sie Ihr Ausflug in Begleitung Ihrer Reiseleitung zuerst nach Schleswig, eine Stadt im Norden Schleswig-Holsteins an der Schlei. Der Stadtname kommt aus dem Altnordischen und bedeutet Bucht der Schlei oder Hafen der Schlei. Danach fahren Sie zur quirligen Strand-Stadt Eckernförde. Der idyllische Hafen mit den Segelyachten und Fischkuttern wird gesäumt von einer einladenden Promenade. Nur einen Katzensprung entfernt laden die Einkaufsstraßen zum entspannten Bummel ein.

5.Tag: Ausflug Glücksburg und Flensburg

Hoch im Norden erwartet Sie das Ostseebad an der Förde Glücksburg, direkt gegenüber der dänischen Küste gelegen. Schloss Glücksburg gehört zu den wichtigsten Residenzschlössern Norddeutschlands. Es ist geprägt worden von der europäischen Geschichte und als Sitz der Herzöge des Hauses Schleswig-Holstein, zeitweise auch als Regierungssitz der dänischen Könige bekannt. Ein weiteres Ziel dieses Tages ist Flensburg. Die malerische Hafenstadt an der Ostsee hat eine spannende Geschichte voller Turbulenzen, Blütezeiten und Neuanfängen.

6.Tag: Ausflug zum Wikingermuseum Haithabu und Husum

Der Besuch des Wikinger Museum Haithabu steht heute auf Ihrem Programm. Das Museum gehört zu den bedeutendsten archäologischen Museen Deutschlands. Während der gesamten Wikingerzeit war Haithabu eine der größten und wichtigsten Handelsstädte. Ein schöner Spazierweg führt mitten ins historische Gelände, wo sieben Häuser und eine Landebrücke nach originalen Funden rekonstruiert wurden. Hier erleben die Besucher, wie die Menschen von Haithabu im Frühmittelalter gelebt haben. Anschließend fahren Sie nach Husum. Am Hafen pulsiert das Leben, denn zweimal am Tag spült die Nordsee frisches Wasser in die Stadt. Der Binnenhafen ist ein herrlicher Platz zum Bummeln und Zuschauen. Krabbenbrötchen und Friesentorte können Sie im gemütlichen Café oder in der urigen Hafenkneipe genießen.

7.Tag: Tag zur freien Verfügung

Die Eindrücke der letzten Tage können Sie bei einem Spaziergang verarbeiten und sich heute ausruhen.

8.Tag: Kropp – Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise mit vielen neuen Erkenntnissen an. Rückkunft Spiesen ca. 20.30 Uhr.

 

Termine und Preise:

8-Tages-ReiseHotelZimmerPreis p. P. 
05.09.2020-12.09.2020
Hotel Wikingerhof
DZ€ 835,-Anfragen
Abfahrtsorte:  
Zubuchbare LeistungenPreis p. P.Leistungs-
Code
 
EZ-Zuschlag€ 98,- 

Hinweis:

NEUER REISEVERLAUF!

Ihr Programm:

  • Fahrt im FIRST-Class-Bus, Abfahrt Spiesen 6.00 Uhr
  • 7x Übernachtung/Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Menü)
  • 1x Ausflug ins „Schleigebiet" inkl. Reiseleitung und Schiffstour
  • 1x Ausflug zur Hallig Langeness inkl. Reiseleitung, Fährüberfahrt, Hallig-Express, Kapitän-Tadsen-Museum und Halligkirche
  • 1x Ausflug Schleswig und Eckernförde inkl. Reiseleitung
  • 1x Ausflug Glücksburg und Flensburg inkl. Reiseleitung und Eintritt Schloss Glücksburg
  • 1x Eintritt und Führung Wikingermuseum Haithabu
  • 1x Besuch von Husum
  • Kurtaxe

Ihr Hotel:

Hotel Wikingerhof

in friesischem Stil mit gekalkter Backsteinfassade in Kropp mitten zwischen Nord- und Ostsee gelegen.

Ausstattung: DU/WC, Fön, TV, Telefon. Restaurant, Bar, Biergarten, Saunalandschaft, Lift.

 

Ihr Anruf zum Urlaub!

06821 - 71279